Schlagwort-Archive: Serie

Phantasie

Phantasie ist meiner Ansicht nach die großartigste Art und Weise, sich zu unterhalten. Natürlich können Serien, Filme, Bücher, Comics und dergleichen die Phantasie inspirieren. Aber letztlich sind das Produkte der Phantasie. Diese fiktiven Geschichten bestehen aus Phantasie. Ich bin sehr, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Blick über die Leitplanke, Filme und Serien, Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Wie passend …

Das Lauftraining – naja, das ist übertrieben: Die Laufaktionen, die zur Zeit zu meiner großen Begeisterung ein vitaler, angenehmer und auch erfolgreicher Teil meines Alltags geworden sind, korrespondierten am Dienstagabend mit meinen Gedanken an die Serie, die mein Mann und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blick über die Leitplanke, Laufendes | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Trek Monday … zehn Jahre

Science Fiction. Unendliche Phantasie. Wir schrieben das Jahr 2007. Eine Doktorandin am KIT, damals noch Universität bzw. Forschungszentrum Karlsruhe und begeisterter Trekkie fand einen Verbündeten und erschuf, zunächst im „Casa Noctis“ in Karlsruhe, einen regelmäßigen Star-Trek-DVD-Abend. Zunächst hieß das Ganze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blick über die Leitplanke, Filme und Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wiederentdeckt: Cybill

Vor einiger Zeit kam mir über „The Big Bang Theory“ und Christine Baranskis dortige Darstellung von Beverly Hofstadter, dass ich diese Darstellerin schon woanders gesehen hatte – in einer Rolle, die für mich die Konnotationen bei Christine Baranskis Schauspiel sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blick über die Leitplanke, Filme und Serien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Meine liebste Liebes-Drama-TV-Episode

Heute war es mal wieder so weit. Wir waren an DIESER Stelle. An der Stelle meines liebsten Liebes-Dramas in einer TV-Serie überhaupt. Es geht nur über eine Episode, es ist – in vielerlei Hinsicht schwierig. Aber ich verbrauche immer Taschentücher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blick über die Leitplanke | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Abseits der Autobahn

Ich sitz‘ also daheim und bin krank – und Laufen geht definitiv nicht. Nicht aufgrund der primären und auch nicht aufgrund der sekundären Symptome. Was tut man also? Mindestens ich liege auf dem Sofa, raffe mich gelegentlich zum Rechner und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blick über die Leitplanke | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar