[KuK] Star Cargo Cyclofreight strikes again

Viermal waren wir mit dem Fahrrad und dem Anhänger einkaufen. Dreimal haben wir mit dem Fahrrad und dem Anhänger bestelltes Essen von der lokalen Gastronomie abgeholt. So weit, so gut. Doch heute stand es an, einen neuen Überbezug für’s Wasserbett zu kaufen – in Karlsruhe.

Mein Mann rief dort an, bestellte das Ding für Click and Collect und fragte, wie groß die Packung sei – Ergebnis: passt in den Hänger. Am Ende kamen 17 Kilometer Anfahrt mit leerem Hänger und 23 Kilometer Rückfahrt durch’s Grüne mit vollem Hänger zusammen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.