[KuK] Sturm im Kopf

Mir geht es heute nicht gut, aber immer noch besser als gestern. Ich weiß, dass ich zu Spannungskopfschmerzen neige, deswegen trainiere ich meinen Rücken, meinen Nacken und als Antagonisten noch die Bauchmuskulatur. Ich dehne auch den Nacken und die Schultern regelmäßig…

Aber ich bin auch wetterfühlig, und das leider eben nicht zu knapp. Gestern, mit Sturmtief „Klaus“, hat es mich völlig auf die Bretter geschickt. Schon Mittwochfrüh ging es mir so lala, Donnerstag war dann eine Katastrophe. Heute geht es wieder, und ich hoffe, dass das neue Sturmtief „Luis“ mich nur das Skaten Üben mit meiner Nichte kostet, und nicht einen weiteren Tag im abgedunkelten Schlafzimmer mit rasenden Kopfschmerzen verursacht.

Das einzig Positive, wenn es mich mit der Wetterfühligkeit erwischt, ist eben dieses: Ich WEISS, wo es herkommt. Ich habe meine Empfindlichkeit dahingehend schon reduziert, durch eben das Training, das Dehnen, all diese Dinge. Die kleinen und dauernden Auslöser, wie Stress oder Ärger, Gedanken über das eine oder andere Problem, oder auch langes Sitzen am Rechner sind weitgehend ausgeschaltet. Es wird also besser!

Um so betonter und pointierter wird mir klar: Ja, ich habe die Wetterfühligkeit meines Vaters geerbt. Tiefdruck, besonders Sturmtiefs, sie machen mir Probleme. Aber damit bin ich ja nun wirklich nicht allein!

5 Kommentare zu „[KuK] Sturm im Kopf

    1. Bis jetzt ist es heute nur ein leichtes Drücken. Ich hatte ja wegen „Luis“ befürchtet, dass ich heute wieder ganz flach liege. Aber entweder hat das ausführliche Dehnen und Massieren gestern, dazu das Intervalltraining beim Laufen und das umfangreiche Rückentraining angeschlagen – oder Luis ist nicht so gemein zu mir wie Klaus.

        1. Danke! Ich hoffe, Dich hat es nicht auf die Bretter geschickt. Meine Schwester schreibt mir gerade, dass sie es gestern und heute hatte…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.