[KuK] Eins pro Tag

Vor langen Wochen habe ich bei Skill up your Life von der Methode gelesen, Fitness-Übungen in die Gewohnheiten zu integrieren. Die Idee dabei war, sich ein Set von Übungen zu nehmen und immer, auf jeden Fall und stets eine Wiederholung jeder dieser Übungen am Tag zu machen. Jeden Tag!

Dabei geht es um Gewohnheit. Viel werden nun sagen, machst du nur eine, bringt es das nicht. Der Trick ist, dass man meistens eben nicht nur eine Übung machen wird. Funktionierte auch bei mir so. Ich hatte mir sauber ausgeführte Kniebeugen, Liegestützen und Crunches auf die Fahnen geschrieben. Mal machte ich wirklich nur je eine, aber teils waren es auch fünf, zehn, zwanzig…

Ein paar Tage, zwei, drei Wochen lang habe ich das gemacht, nun fange ich es gerade wieder an. Drei Tage läuft es wieder, und ich streue auch ein paar Atemzüge (meistens zwanzig) lang eine Brücke ein, denn die tut meinen Rückenmuskeln sehr gut. Ich hoffe, dass es dieses Mal anhält – denn so sehr ich wieder ins Fitnessstudio möchte, so wenig ich meinen Vertrag dort kündigen werde… mit den derzeitigen Regeln (kleines Studio, daher muss viel Aufwand für die Kontrolle von Abstand uns maximaler Personenzahl getrieben werden) kommt’s für mich nicht in Frage. Ich weiß, warum mein Studio zur vollen Stunde reinlässt und fünf vor der nächsten die Leute wieder raus sein müssen, und ich sehe das auch voll ein. Ich will und werde in der Zeit, in der das so geht, weiter meinen Beitrag zahlen – aber nicht hingehen. Da muss ich eine Alternative entwickeln.

Und genau diese Alternative ist die „eine Wiederholung eines überschaubaren Satzes von Übungen, jeden Tag“-Methode.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.