Mir wurde heimgeleuchtet

Heute ging’s nach der Arbeit per Bahn nach Durmersheim Nord, von dort zu Fuß – laufend – ins Fitnessstudio nach Au am Rhein. Dort traf ich mich mit meinem Mann, wir trainierten so ungefähr 45-55 Minuten und dann ging es heim … aber es war stockdunkel. So richtig, richtig stockdunkel.

Unter normalen Umständen wäre ich dann Richtung Würmersheim, dann auf den Radweg nach Durmersheim und durch Durmersheim, den beleuchteten Radweg nach Bietigheim und dann auf heimischen Straßen nach Hause gelaufen. Kurzer Exkurs: Drei Orte auf „-heim“ und dann „heimische Straßen“! Ich musste gerade über diese unbeabsichtigte Pointe lachen!

Die oben genannte Strecke ist allerdings länger als der direkte Weg durch den recht dichten, unbeleuchteten Wald. Mein Mann allerdings war mit dem Fahrrad da, und er hat eine Leuchte am Fahrrad. Wir trieben diverse Scherze mit dem „heimleuchten“ und dass er „meine Leuchte“ sei. Eigentlich ist er nicht nur das Licht meines Laufes nach Hause, sondern auch das meines Lebens. Aber für den Moment war erstmal wichtig, im Wald was zu sehen. Es ist schon krass, wenn man in so einem Lichtkegel mit ungewissem Dunkel drumherum durch den Wald rennt, ein auf dem Lenker wackelndes Licht als einzige Hilfe, den Weg zu finden und nicht zu stolpern. Aber es war toll und machte Spaß.

Mir wurde heimgeleuchtet. Und ich fand’s gut!

3 Kommentare zu „Mir wurde heimgeleuchtet

    1. Beim Laufen ist’s unschön, Gehen ginge vielleicht. Aber beim Laufen haut es einen zu leicht auf die Schnauze, wenn es wirklich stockfinster ist. 🙂

      Viele liebe Grüße!
      Tally

      Ach ja, Du hast meiner Aufrufestatistik ein neues Land hinzugefügt 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.