Gewonnene Schuhe

Meine neuen Trail-Sauconys stehen auf meinen alten, ziemlich am Ende ihres Lebenszyklus befindlichen Saucony RideIso.

Beim Regio Cup gab es für mich einen Schuhgutschein – ein kostenloses Paar Saucony Laufschuhe. Eigentlich wollte ich die Saucony RideIso ersatzlos streichen, aber in den letzten Wochen, vor allem nach dem Marathon, kam ich davon ab. Zudem hatte ich mich bei der Wanderung im Murgtal aus Mangel an Profil unter meinen Schuhen mal auf den Hintern gesetzt.

Also ging ich sofort drauf ein, als Petar vom Rennwerk mir statt des Ersatzes der alten RideIso durch neue RideIso die oben gezeigten, wasserfesten, trail-profilierten Schuhe hinstellte. Sobald die alten Sauconys „fertig“ sind, werden dann wohl im Winter gerne die neuen Trail-Schuhe benutzt. Beim Probelaufen auf einem vom eigenen Laufen gesteuerten Laufband beim Rennwerk und einem Spaziergang durch den Schlossgarten danach fühlten sich die neuen Schuhe schon angenehmer an als die alten – es könnte doch etwas werden – oder bleiben, mit mir und Saucony. Die gezeigten Peregrine 8 Ice jedenfalls mag ich gerne! Das ändert nichts an meiner gestählten Liebe zu den Altra Escalante und der neuen Liebe zu den Mizuno WaveShadows sowie meiner innigen Beziehung zu meinen FiveFingers … aber … wie gesagt: Es könnte auch etwas bleiben mit mir und Saucony, so wie sich das anfühlt. Nur die Kinvara 9, die waren ein tolles Experiment, aber die WaveShadows sind mir lieber.

3 Kommentare zu „Gewonnene Schuhe

    1. Trail-Schuhe haben halt mehr Profil, um bei rutschigem oder gerölligem Untergrund griffig zu bleiben – Wanderschuh-Eigenschaften eben, allerdings mit Laufschuh-Ansprüchen gekoppelt. Das erfüllen die neuen Saucony Peregrine 8 Ice. Die alten Saucony RideIso (orange hier im Bild) habe ich schon arg getriezt. Die Dämpfung wird schwächer und stellenweise ist das Profil voll glattgelaufen. Die RideIso sind – ähnlich den Peregrines – gut gedämpfte Trainingsschuhe. Der Saucony Kinvara und der Mizuno WaveShadow sind schwächer gefämpft, sie sind recht harte Wettkampfschuhe. Allerdings ist die Dämpfungstechnik unterschiedlich. Die vom WaveShadow mag ich lieber. Die Altra Escalante sind mittelstark gedämpft und haben sehr großzügige Zehenboxen – und sind deswegen meine Lieblingsschuhe.

      Nun frage ich mich, ob das etwas erklärt oder noch mehr Fragen aufwirft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.