Schleife

Es wird kühler draußen, auch wenn die Sonne nun wieder herausgekommen und der Regen und Sturm vorbei gezogen sind. Dem trage ich derzeit Rechnung – und ziehe mich ein bisschen anders an. Unter anderem habe ich eine heißgeliebte Wickeljacke wieder ausgepackt: Die sieht nicht nett aus, fühlt sich wegen eines für Sport tauglichen Stoffs gut an und hält die Arme warm, weil sie halbwegs enge Ärmel bis an die Handgelenke hat.

Allerdings fiel mir beim Blick an mir herunter und beim Blick in den Spiegel auf, dass es noch ein herrliches Detail an dieser Jacke gibt: Die Schleife. Die Bänder fallen so enorm hübsch in Wellen, dass ich nicht umhinkonnte, das zu fotografieren und hier auf dem Blog zu teilen – es ist so ein Detail am Rande, das mir früher gar nicht so richtig aufgefallen ist.

img_0288

Vielleicht fällt mir sowas aus einer neuen Achtsamkeit heraus auf, die wohl mit dem Laufen und allem drumherum zu tun hat. Vielleicht fallen die Bänder auch deswegen hübscher als früher, weil durch den Sport der Bauch flacher ist. Wer weiß das schon? Jedenfalls – hab‘ ich das die Tage entdeckt und mich immer wieder drüber gefreut. Und deswegen steht es nun hier.

5 Kommentare zu „Schleife

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..