Running Sunrise

Was tut man, wenn der Mann morgens um 5:30 zu seiner Arbeitsstelle muss, um auf Dienstreise zu fahren und sein Auto dort stehenlässt, da er am Freitag wahrscheinlich vor meiner Heimkehr von meiner Dienstreise zurückkommt?

Die Version der Faulen? Vernünftigen? wäre gewesen, sich wieder rumzudrehen, wenn er aus dem Haus geht. Die Version der Fürsorglichen wäre gewesen, mit dem eigenen Auto mitzufahren und ihn vor Ort zu verabschieden.

Die Version der Läuferin war: Mit ihm in seinem Auto hinfahren und mit einem leichten Umweg 12km weit von dort nach Hause zu laufen. Gegen halb sieben ging die Sonne auf – und allein DAS war’s wert!

img_0232

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.