Der Gelb-Gasgeber

Vorkommen: An Ampeln, bei nahezu jeder Verkehrslage.

Symptome: Ein Fahrer kommt an der Ampel nicht los – lässt immer mehr Abstand, der eigentlich fast schon Tempo 80 angemessen wäre, obwohl auch nach der Ampel kaum einer schon über 40km/h schnell fährt. Wird es Gelb, überbrückt er mit aufheulendem Motor im Sprint die Strecke bis zur Ampel, so dass er über die Ampel kommt. Nur er. Keiner der Hinterleute.

Unterstellte Ursachen: Er will Abstand halten? Sie denkt nicht drüber nach? Er denkt ‚ich komm‘ ja noch rüber‘? Keine Ahnung. Meist wären noch vier, fünf, sechs Autos mehr über die Ampel gekommen, wenn die Person mit leicht anwachsendem Abstand, aber eben doch nicht mit nur 2-5km/h auf die Ampel zugerollt wäre.

Nervfaktor: Zum in’s Lenkrad beißen!

2 Kommentare zu „Der Gelb-Gasgeber

  1. Oh sorry, sorry … endlich kann ich mich entschuldigen. 😳
    Kürzlich, vor Dir, das war bestimmt ich. Hatte „geträumt“ und wurde erst vom Gelb wieder geweckt.
    Das ist mir tatsächlich schon passiert. Fand das so peinlich, dass ich am liebsten in den Fußraum abgesunken wäre. Soll nicht wieder vorkommen! 😇
    🙂

    1. Naja, sowas kann passieren. Mir passieren auch manche der Fehlleistungen, die ich hier beschreibe, unter anderem deswegen beschreibe ich sie, um auch bei mir selbst einen Lerneffekt zu erzeugen.

      Mein „Anlass“ für den Post brachte es aber hin, anzufahren und langsam zu rollen, dabei die zehn Autos vor ihm über die Ampel rollen zu lassen und dabei nur eine Autolänge weit zu kommen – und DANN bei Gelb über die Ampel zu rasen, mit aufheulendem Motor, und mich in die Röhre gucken zu lassen. Ich bin nicht sicher, ob man das auf „Träumen“ zurückführen kann, was mir ja an der Ampel doch auch passieren kann (und hoffentlich immer seltener passiert).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.