Ready to Run

2017-07-12 22.12.43.jpg

Vollzugsmeldungen:

  • Schuhe mit Transponder dran – check!
  • Startnummer – check!
  • Campus-Run-Shirt plus Ersatzshirt, weil ich nicht weiß, ob ich es mag – check!
  • Sport-Wäsche, Laufsocken – check!
  • Handyhalter, Pulsgurt, Bluetooth-Heartrate-Monitor – check!
  • Verpflegung, Beutel, Gepäckverwahrungsband – check!
  • Jacke zum nach dem Lauf überziehen – check!
  • Essen, Trinken – check!
  • Gut geschlafen – war schonmal besser, aber geht!

Ready to go? Nope! Ready to RUN!

5 Kommentare zu „Ready to Run

    1. Danke! Ich hoffe, es klappt. Der Arbeitstag heute ist irgendwie nicht geeignet, so recht in Ruhe gedanklich den Lauf vorzubereiten. Aber Stress und Ärger sollen ja auch ganz gute Treibstoffverstärker sein ^^

      1. Oh ja, das stimmt. Wer weiß, vielleicht ist der Ärger am Ende doch noch zu etwas gut… Wird schon klappen! 🙂

        PS: Möglicherweise bin ich noch die ein oder andere Antwort auf einen Kommentar schuldig… Das tut mir leid, ich war ein paar Tage in der Versenkung verschwunden. Muss erst mal wieder Blog-Pflege betreiben. 😉

        1. Am Ende des Tages bin ich überglücklich, obwohl es nicht ganz hingehauen hat. Aber dazu schreibe ich noch einen Bericht 🙂

          Mach Dir keine Hektik mit Beantworten … alles gut.

        2. Na, das ist doch die Hauptsache. Glückwunsch auf jeden Fall schon mal! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..