Monatsarchiv: Januar 2017

Von der Ruhe

Heute war ein seltsamer Tag. Alles schien normal, und doch war es das nicht. Ich habe mich über Dinge gesorgt, über die ich mich nicht sorgen muss, Probleme gesehen, wo keine oder vielleicht nur klitzekleine existieren und mich von den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blick über die Leitplanke | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Tee – seit langem mal wieder

Mit den Posts über Tee habe ich mich nun eine Weile zurückgehalten. Das hatte mehrere Gründe – ich hatte mit dem Lernen von Teezeremonie ein Jahr ausgesetzt, weil zu viel anderes passiert ist, außerdem ging es mit der Ausstattung zuhause … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blick über die Leitplanke, Teezeremonie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Schadenfreude

So geschehen diese Woche auf der A8: Ich fuhr mal wieder den Berg hoch, von Pforzheim Ost in Richtung Pforzheim Nord. Ordentliche Steigung, LKW-Überholverbot ab knapp vor der Ausfahrt (und durch erneute Schilder nach der Auffahrt bekräftigt). Auf der Auffahrt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verkehr und mehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Gute Vorsätze

Es hat eine Weile gedauert, nach den Festtagen wieder etwas zu schreiben. Das hat auch mit einer Erkenntnis zu tun, die in einem guten Vorsatz für 2017 resultiert ist: Nicht Übernehmen! Warum das? Nun, ich hatte viele Ideen, viele Gedanken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Blick über die Leitplanke, Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen