Drei Verkehrsmittel

Eine Begegnung dreier Verkehrsmittel hatte ich heute bei meinem Lauf über die obere Hardt. Es war bei ungefähr Kilometer sieben, als ich dann auf einem asphaltierten Weg, der die K3737 mit den Bauernhöfen verbindet, entlang lief. Weil ein weiterer asphaltierter Weg von den Höfen nach Bietigheim und über die mittlere der drei Brücken über künftige Bahnstrecke und B36 hinweg führt, ist da schon ein bisschen Verkehr, auch wenn die Stelle eher den Charakter eines asphaltierten Feldweges hat.

Und dort sah ich nun von vorne, mir entgegen, ein Auto kommen, und von hinten hörte ich einen Radfahrer. Also benutzte ich die recht ebene, frisch gemähte Wiese neben dem Weg, erstens ist da der Boden weicher und zweitens haben so der Radfahrer und der Autofahrer genug Platz, aneinander vorbei zu fahren.

Aber es lief alles vorbildlich: Der Radfahrer gönnte mir genug Platz und rief mich sogar noch an, ich müsse nicht ins Feld ausweichen, es sei doch so uneben dort – und der Autofahrer machte langsam. Es ist manchmal wirklich schön zu sehen, wie alle aufeinander Rücksicht nehmen. Und so lief ich mit breitem Grinsen weiter und freute mich des Lebens, des Laufens und der angenehmen Erfahrung gegenseitiger Rücksichtnahme – ein bisschen ein sachtes Anzeichen eines Runners High war vielleicht auch dabei.

Advertisements

Über Talianna

Physikerin, Pendlerin, Läuferin, phantasievolle Geschichtenerzählerin inzwischen mit Durchhaltefähigkeit für ein ganzes Buch ... und gelegentlich einfach zu abgelenkte Person.
Dieser Beitrag wurde unter Blick über die Leitplanke, Laufendes, Verkehr und mehr abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Drei Verkehrsmittel

  1. daslandei schreibt:

    Es passiert leider nicht oft – aber ab und zu versüßen einem solche Erlebnisse doch die Verkehrsteilnahme 😉

  2. Ruhrköpfe schreibt:

    ein gelungener Tag 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s