Belgischer Kreisel

Vorkommen: Auf mehrstreifigen Autobahnen und Bundesstraßen. In aller Regel nur dort, wo kein LKW-Überholverbot herrscht. In aller Regel, wohlgemerkt. Ich habe auch schonmal einen auf der Steigung von Pforzheim Ost Richtung Pforzheim Nord erlebt, wo striktes LKW-Überholverbot – oft ignoriert wird.

Symptome: Im Gegensatz zum sogenannten Elefantenrennen, auf das ich bisher als Stauanatomie bewusst verzichtet habe, überholen die LKW hier eher flott, aber es sind fast stets zwei links der rechten Spur, und es scheint so, als schere der letzte der Reihe gerade wieder aus, obwohl er gerade überholt wurde – und überholt ebenfalls mit fünf bis zehn Stundenkilometern mehr die Reihe derjenigen, die gerade erst an ihm vorbei sind.

Unterstellte Ursachen: Es kann meine Einbildung sein. Aber an vielen Stellen gibt es eben doch die Situation, dass ein Brummi-Fahrer mal pennt, etwas isst, etwas trinkt, Zeitung liest oder was auch immer er in seinem Führerhaus so tut. Dann fährt er langsamer, wird überholt, und wenn er wieder volle Aufmerksamkeit hat, überholt er wieder. Teils liegt’s auch an Steigungen. Mal ist der schwer bepackte, stärker motorisierte LKW schneller, dann wieder der eher leichtere, schwächer motorisiertere, oder aufgrund der Windverhältnisse spielen Größe und Form eine Rolle. Jedenfalls glaube ich, mir das Vorkommen von belgischen Kreiseln von LKW auf der Autobahn nicht nur einzubilden.

Nervfaktor: Zum Kotzen. Vor allem bringt es keinem was. Der Schnitt bleibt bei knapp über 80, für alle Beteiligten. Nur wird die mittlere oder gar linke Spur gefühlt dauerblockiert.

Advertisements

Über Talianna

Physikerin, Pendlerin, Läuferin, phantasievolle Geschichtenerzählerin inzwischen mit Durchhaltefähigkeit für ein ganzes Buch ... und gelegentlich einfach zu abgelenkte Person.
Dieser Beitrag wurde unter Stau-Anatomie, Verkehr und mehr abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s