Die Vorfeiertagshölle

Sie liegt zwischen der einen und der anderen Leitplanke und bricht jedes Mal los, wenn es heißt: „Feiertag und gutes Wetter voraus.“ Irgendwie scheint dann jeder plötzlich zu denken, er muss ein bisschen schneller und ein bisschen riskanter fahren, um ein bisschen früher daheim zu sein. Zusammen mit dem Verkehr der Wochenend-Pendler, der normalen Pendler und derer, die schon in den Urlaub über die Ferien fahren, ist die Katastrophe perfekt.

Nach dem Chaos heute morgen konnte man sehr deutlich merken, dass die Straßen mit Autos und die Fahrer mit der Situation überfordert waren: Jede Menge Unfälle, jede Menge Stau und jede Menge Leute, die trotz Unfall und Stau voraus sich mit wildem Schneiden, Überholen und im Stau Lückenspringen hervor taten. Besonders lästig war das mal wieder im Bereich der Baustellen – der Unfallstau wollte sich einfach nicht auflösen. Und im Stau sah ich auch, wieso: So bald es ein bisschen voranging, fuhren alle sofort etwas schneller, machten die entstehenden Abstände wieder zu – und BÄM – wieder Stillstand. Sehr ätzend. Ziehharmonika, Wellen, was auch immer – es nervt.

Jedenfalls bin ich zum Umgehen des Staus nach Leonberg runter über die Magstadter Straße gefahren – und zum Umgehen des Staus runter zum Karlsruher Dreieck über Busenbach und Ettlingen. Den Stau bei Pforzheim konnte ich leider nicht umgehen. Und ich muss mal ganz ehrlich sagen: Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat ein ganz beschissenes Timing, um eine lange Dauerbaustelle herum gleich zwei weitere größere, viel befahrene Abschnitte zu lähmen … 

Advertisements

Über Talianna

Physikerin, Pendlerin, Läuferin, phantasievolle Geschichtenerzählerin inzwischen mit Durchhaltefähigkeit für ein ganzes Buch ... und gelegentlich einfach zu abgelenkte Person.
Dieser Beitrag wurde unter Verkehr und mehr abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s