Friday Afternoon Highway Brawl

Let’s get ready to rumble!

Der gestrige Freitagnachmittag war der Nachmittag der verstopften Straßen. Durch die Baustelle am Karlsruher Dreieck war das westliche Ende der A8 ziemlich deprimierend voll, es gab auch die üblichen Staus am Stuttgarter Kreuz, dazu einen hübschen Rückstau von der A81 auf die A8 am Leonberger Dreieck, einen netten uneigentlichen Flaschenhals nach dem Leonberger Dreieck, Flaschenhals und Senkenstockung bei Pforzheim Ost …

Die Stauanatomie hatte gestern mal wieder Hochkonjunktur. Da ich nicht nach Hause gefahren bin, sondern zu meiner Teezeremonie-Sensei nach Karlsruhe Grötzingen, konnte ich noch nicht einmal links am Rückstau der A8-A5-Wechsler Richtung Norden vorbei fahren. Und somit bin ich das erste Mal in Karlsbad rausgefahren und gemäß einem netten Tipp sowie Google Maps über Durlach nach Grötzingen gefahren.

Und eines muss man eindeutig sagen: Die Strecke von Karlsruhe-Stupferich nach Karlsruhe-Durlach ist schööööön!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s